Digitale und virtuelle Hochzeitsplanung auf höchstem Niveau helfen Paaren und Hochzeitsprofis während der COVID-19-Pandemie durch die neue Realität zu kommen; 2021 Hochzeitszahlen steigen laut Hochzeitslocation.de

Die Hochzeitspläne von tausenden Paaren wurde durch die globalen Coronavirus-Pandemie zunichte gemacht. Dieses Jahr ist sehr stark und selbst zukünftige Termine im Jahr 2021 sind durch Corona betroffen.  Die meisten Paare mit Hochzeitsterminen zwischen März und August verschieben ihre Hochzeitsfeier (nur 7% stornieren) und planen nicht, die Anzahl ihrer Gästelisten ( 87% weltweit) oder ihr Budget (95) für ihre neu geplanten Feierlichkeiten zu verringern . Genau wie Hochzeiten verschoben werden, verschieben Paare auch Verlobungen – vorerst. Mit der Wiedereröffnung der Staaten und der Aufhebung der Beschränkungen für soziale Distanzierung erwartet Hochzeitslocation.de jedoch einen Anstieg der Verlobungen und der Hochzeitsplanung.

Was sich aus der ständigen Kommunikation mit verlobten Paaren und dem Netzwerk von Hochzeitsprofis abzeichnet, ist, dass es einen starken Wunsch gibt, die Planungsdynamik fortzuführen. Paare und ihre Familien erwarten mit Spannung die Liebesfeiern und bereiten sich mit den Hochzeitsdienstleistern darauf vor , dass Veranstaltungen im ganzen Land wieder in Gang kommen. Die digitalen Planungsressourcen von Hochzeitslocation.de stellen sicher, dass Paare Planungsbedürfnisse effizient bewältigen können, ohne ihre Häuser verlassen zu müssen. Darüber hinaus bietet das Netzwerk von Hochzeitsprofis Paaren auf kreative Weise praktisch den gleichen Service wie unter normalen Planungsbedingungen. Die Hochzeitsbranche ist robust und es überrascht nicht, dass die Fachleute alles tun, um Paaren in dieser herausfordernden Zeit die Planung zu ermöglichen – und sie zu vereinfachen.

Die umfangreiche Seiten von Hochzeitslocation.de  wurden entwickelt, um Paare zu unterstützen, die jederzeit und überall Hochzeitsplanung betreiben. Mehr denn je – und mit der Einführung neuer Funktionen – kann Hochzeitslocation.de Paaren dabei helfen, Dinge von zu Hause aus zu erledigen. Diese Ressourcen ermöglichen es Paaren, produktiv zu planen, wie sie es für am besten halten, wo immer sie sich am sichersten fühlen, und sind oft der erste Schritt, um virtuell mit den Hochzeitsprofis in Kontakt zu treten, die ihren besonderen Tag gestalten. Zu den Tools gehören:

Virtuelle 360 ​​° Hochzeitslocation Tour: Im Vergleich zu herkömmlichen Fotos und Videos eines Hochzeitsortes bietet Hochzeitslocation.de Paaren nun virtuelle 360 ​​° Touren als Alternative zum physischen Besuch eines Veranstaltungsraumes als realistischste Erfahrung an. Mit den heutigen Schutzempfehlungen können Paare mit dieser Ressource einen realen Rundgang durch eine Hochzeitslocation unternehmen – praktisch auf jedem Bildschirm von zu Hause aus. Darüber hinaus können Paare nach der Buchung eines Hochzeitsortes die virtuellen 360 ​​° -Touren weiterhin nutzen, um den Veranstaltungsort für ihre Hochzeitsfeierlichkeiten einfach zu konzipieren und zu gestalten. Dies wird zunehmend hilfreich, wenn Paare kreativ werden und festliche Räume gestalten wollen, die soziale Distanzierung ermöglichen.

Lokales Branchenbuch für Location: Paare können mithilfe des Branchenbuches nach lokalen Hochzeitsprofis in allen Kategorien suchen – Planern, Floristen, Fotografen, Caterern und mehr. Die Storefront jedes Hochzeitsprofis bietet Kundenrezensionen, Fotos und Videos von echten Hochzeiten, verfügbaren Sonderangeboten, Preisen und anderen Ressourcen, die es Paaren ermöglichen, sicher Entscheidungen bezüglich ihres Dienstleisterteamsteams am Hochzeitstag zu treffen. Das Hochzeitslocation.de ist eine gute Planungsgrundlage und kann nach Standort, Budget und anderen Einstellungen gefiltert werden, sodass virtuelle Planung- und Buchung von jedem Standort aus möglich sind.

Die virtuellen 360 ° -Touren von Hochzeitslocation.de ermöglichen Gastronomen, ihr Geschäft reibungslos zu führen, und verlobten Paaren, die ihre Hochzeit planen, dabei zu helfen, ein Gefühl für dem Veranstaltungsort zu bekommen, ohne während dieser globalen Krise einen Fuß aus ihrem Haus zu setzen. Paare können in ihrem Raum mit ihrer eigenen Geschwindigkeit und Bequemlichkeit navigieren und ein Gefühl für Größe, Textur und Layout bekommen, zusammen mit einer allgemeinen Vertrautheit, die zweidimensionale Bilder nicht immer vermitteln. Paare sind von dieser Technologie überzeugt. Immer mehr Paare, die während der Pandemie eine virtuelle 360-Grad-Tour genutzt haben, haben Raume für ihre Hochzeiten gebucht, ohne den Raum persönlich zu sehen.

Obwohl Staaten beginnen, soziale Distanzierungsbeschränkungen aufzuheben oder zu lockern, arbeiten viele Paare und Dienstleister immer noch im Hinblick auf Gesundheit und Sicherheit und priorisieren virtuelle Treffen, wo dies möglich ist. Die Standard-To-Do-Liste für Hochzeiten bleibt unverändert, aber Hochzeitsprofis haben ihren Ansatz an die heutigen Vorschriften und Empfehlungen von Regierungsstellen und Gesundheitsorganisationen angepasst. Innovative Lösungen von Anbietern verbreiten sich immer weiter, da Paare versuchen, die Kontrolle über ihre Hochzeitsplanung zu einem Zeitpunkt zu übernehmen, an dem es sich als die sicherste Option anfühlt, zu Hause zu bleiben. Zum Beispiel arbeiten Caterer mit Paaren zusammen, um Verkostungen zu Hause anzubieten, und Hochzeitslocation bieten virtuelle Beratungen mit Brautpaaren sowie Anproben zu Hause an, wo sie eine Reihe von Brautkleidern für Bräute zum Probieren anbieten.

Das Ziel bei der Bewältigung der globalen Pandemie ist es, die menschliche Seite des Kaufs eines Hochzeitskleides so weit wie möglich zu erhalten. Virtuelle Termine ermöglichen es, die Verbindung zu Bräuten aufrechtzuerhalten, da sie virtuell in ihren Häusern und die Dienstleister in ihr Leben einladen. Zusätzlich zu virtuellen Terminen haben einige Brautmodengeschäfte einen virtuellen Musterverkauf gestartet, der eine großartige Ressource für Paare war, die schnell heiraten wollen und entweder noch Kleidung brauchten oder ihr ursprüngliches Hochzeitsdatum mit einer kleinen, intimen Zeremonie durchführen wollen. Einige Läden verbrachten die Tage der Schließung damit, Videoinhalte zu produzieren, um unsere Bräute zu beraten und Spaß zu haben – Sie möchten, dass sie sich daran erinnern, wie magisch es ist ihr Kleid zu finden.

Andere Anbieterkategorien wie Floristen sowie Friseure und Maskenbildner bieten ebenfalls virtuelle Meetings und ein Zuhause-Service an. Virtuelle Haar- und Make-up-Tutorials sowie Sitzungen zum Herstellen von Blumensträußen und Arrangements per Video-Chat sind hilfreich für Paare, die eine kleine Zeremonie haben, bei der nur das Paar, der Standesbeamte und einige Angehörige per Videokonferenz anwesend sind zu ihren verschobenen Feierlichkeit, bei denen sie die vollen, traditionelleren Dienstleistungen der Anbieter nutzen können.

Die Liebe endet definitiv nicht, und Friseure- und Maskenbildner helfen Paaren in dieser neuen Phase der Hochzeiten virtuell, sei es durch Tutorials zu Hause bei persönlichen Kleinigkeiten vor einer neu geplanten Hochzeit oder durch virtuelle Beratung für Hochzeiten in einigen Monaten. Sie setz Video-Chat- und Streaming-Technologie ein, um Paare virtuell zu coachen, wie und was sie mit einer Liste sorgfältig kuratierter Produkte tun sollen, damit sie aussehen können wie die bestmögliche Version von sich in dieser Zeit. Social Media spielt heute mehr denn je eine große Rolle bei der Auswahl des Looks für den Hochzeitstag, aber die Fülle an Inspirationen kann entmutigend sein. Durch das Anbieten virtueller Beratungen helfen Friseure- und Maskenbildner Paaren – und sogar Gästen von Hochzeitsfeiern – dabei, den Tag der Details, die am besten zu ihrer Gesichtsform, ihrem Haartyp, ihrem Hauttyp und vielem mehr passen, genauer zu bestimmen. ”

Da die COVID-19-Beschränkungen für Großveranstaltungen aufgehoben werden, geht Hochzeitslocation.de davon aus, dass sich Hochzeiten verstärkt auf Gesundheit und Sicherheit für Hochzeitsgäste konzentrieren werden, z. B. auf maßgeschneiderte Masken, Händedesinfektionsmittel und andere Vorsichtsmaßnahmen. Anbieter werden wahrscheinlich auch mit Paaren zusammenarbeiten, um den Ablauf und den Grundriss von Hochzeitsfeiern zu überdenken, soziale Distanzierung mit Satellitenbars und Tanzflächen zu ermöglichen, um den Gästeverkehr zu verringern, und Gäste nach Haushalten für Sitzgelegenheiten zum Abendessen zusammenzufassen. Paare werden auch die Technologie nutzen, um nicht nur Gäste einzubeziehen, die nicht teilnehmen können und sich aus der Ferne einschalten, sondern auch mit Gästen zu kommunizieren, wenn neue Updates über den Status von Veranstaltungen und die möglichen Auswirkungen auf das spezifische Hochzeitswochenende eines Paares verfügbar werden.

Bei der Planung in der Zeit des Coronavirus mussten Anbieter und Paare zusammenarbeiten und kreativ neu definieren, wie die Planung einer Hochzeit aussieht. Während die Planungsdynamik für bevorstehende Feierlichkeiten anhält, ist die Realität, dass Hochzeiten in naher Zukunft möglicherweise anders aussehen, aber sie werden wieder stattfinden. Für Paare ist es wichtig, ihre Planungsreise fortzusetzen, da sie wissen, dass die Zahl der Hochzeiten im Jahr 2021 überdurchschnittlich hoch sein wird und dass diejenigen, die ihnen am nächsten und am liebsten sind, gerne feiern werden, sobald dies sicher ist.