zeit hochzeitsgeschäft zu bewerben

Ist es Zeit für Sie, Ihr Hochzeitsgeschäft zu bewerben?

Wie oft haben Sie sich schon gefragt, ob Sie etwas tun sollten? Vielleicht haben Sie sich gefragt, ob Sie einen virtuellen Assistenten einstellen sollten. Vielleicht haben Sie sich gefragt, ob Sie in eine neue Marke investieren sollten. Vielleicht haben Sie sich gefragt, ob Sie bei dem Ding, das Sie in den letzten 2 Wochen in einem Browser-Tab offen gelassen haben, endlich auf “In den Warenkorb” klicken sollten. Ehrlich gesagt, sich selbst zu fragen, ob man etwas tun sollte oder nicht, gehört zum Unternehmertum dazu (es gibt immer Dinge zu beachten und Entscheidungen zu treffen) und wir sind uns ziemlich sicher, dass Sie sich schon gefragt haben, ob Sie das tun sollten oder nicht irgendwann Werbung machen. Aber anstatt darüber zu sprechen, warum Sie darüber nachdenken sollten, wollten wir darüber sprechen, wann Sie darüber nachdenken sollten – denn manchmal hängt die Entscheidung, Ja zu sagen, davon ab, was Sie gerade durcharbeiten. Lesen Sie weiter, um mehr über 4 verschiedene Szenarien zu erfahren, die Hochzeitsprofis erleben, die bedeuten, dass es Zeit ist, mit der Werbung zu beginnen, und wenn sich einer von ihnen zu Hause fühlt, melden Sie sich noch heute, um loszulegen.

Sie sind sich nicht sicher, wie Sie Ihren ersten Kunden generieren können

Wenn es eine Frage gibt, die sich jeder Hochzeitsprofi stellt (wir sind bereit, darauf zu wetten), ist es: Wie buche ich meinen ersten Kunden? Denn nachdem Sie all die harte Arbeit geleistet haben, um Ihre Preise zu ermitteln, Ihre Dienstleistungen zu definieren und eine Website auf den Weg zu bringen, kommen viele Leute endlich auf die Luft, nur um festzustellen, dass sie diese schöne neue Marke aufgebaut haben ohne einen Plan, das Geschäft tatsächlich aufzubauen. Und natürlich können Sie alle Ihre Freunde und Familie wissen lassen, dass Sie für Geschäfte geöffnet sind (und das sollten Sie), aber wenn Sie wirklich für Furore sorgen und Ihren ersten Kunden lieber früher als später buchen möchten, können Sie Ihr neues Hochzeitsgeschäft vor dem großen Netzwerk verlobter Paare, indem Sie ab Tag 1 mit Hochzeitslocation.de werben. Wenn Sie also von Anfang an erfolgreich sein möchten, kann Werbung Ihnen helfen, Ihren ersten Kunden zu buchen und bauen Sie Ihr Geschäft von dort aus.

Profi-Tipp: Sie fragen sich, wie Sie das erste Paar, das einen Vertrag mit Ihnen unterschreibt, begrüßen und an Bord bringen können? So gehen Sie vor, wenn Sie Ihren ersten Hochzeitskunden gebucht haben!

Was du in der Vergangenheit gemacht hast, funktioniert nicht so gut

In einer perfekten Welt würde die Vermarktung Ihres Hochzeitsgeschäfts bedeuten, ein paar Entscheidungen darüber zu treffen, was Sie tun werden, sich zu verpflichten und Ihnen für immer die gleichen profitablen Renditen zu geben. Die Realität ist jedoch, dass Marketingtaktiken mit der Zeit manchmal weniger effektiv sind und Sie etwas Neues in den Mix aufnehmen müssen – insbesondere, wenn Sie Ihr Unternehmen nur über kostenlose Marketingkanäle gestartet haben. Das liegt daran, dass Sie nicht viel Kontrolle über diese kostenlosen Marketingkanäle haben (sprich: Social-Media-Algorithmen, die sich wiederholt und auf eine Weise ändern, von der Sie nicht begeistert sind), und Sie sehen im Laufe der Zeit abnehmende Renditen – was früher gut funktioniert hat, funktioniert jetzt nicht und es ist frustrierend. Aus diesem Grund ist es wichtig, Ihre Marketingstrategie jährlich zu überprüfen (und die Metriken monatlich zu verfolgen), da dies Ihnen zeigt, wann Sie Ihren Ansatz überdenken und in neue Kanäle investieren müssen.

  • Werbung ist nicht etwas, das jeder Hochzeitsprofi sofort macht (obwohl wir denken, dass es etwas zu bedenken ist), aber dieses Bauchgefühl, das einem sagt, dass sich etwas ändern muss, ist normalerweise ein Zeichen dafür, dass es an der Zeit ist, sich Werbung anzusehen . Die gute Nachricht ist, wir haben Optionen, wenn es darum geht, Ihr Budget für Werbung auf The Knot und WeddingWire festzulegen, sodass Sie sich nicht darum kümmern müssen, zum ersten Mal in einen bezahlten Marketingkanal zu investieren.
  • Professionell – Unsere Einführungsstufe ist eine großartige Option, um alle Vorteile der Werbung mit den beiden führenden Hochzeitsmarken zu nutzen
  • Empfohlen – Wenn Sie ein Upgrade wünschen, können Sie in eine garantierte Platzierung über den professionellen Einträgen investieren und von noch mehr frisch verlobten Paaren gesehen werden

Spotlight – Wenn Sie von den meisten Paaren in Ihrem Markt gesehen werden möchten, können Sie einen Spotlight-Eintrag erwerben und Ihre Sichtbarkeit über den Profis mit Featured- und Professional-Einträgen sicherstellen

Profi-Tipp: Eine Ihrer wichtigen Marketingkennzahlen ist die Kenntnis des Return on Investment (ROI). Erfahren Sie, wie Sie den ROI für Werbung berechnen, um Ihre Zahlen immer im Blick zu haben.

Sie haben Angst, sich in einem gesättigten Markt abzuheben

Wer hat sich nicht schon gestresst, dass sein Markt gesättigter wird? Und obwohl es einfach sein kann, sich auf einem neuen Markt abzuheben, wird es schwieriger, wenn ein Markt wächst und Paare mehr Möglichkeiten haben – deshalb ist es wichtig, dass Sie im Internet gefunden werden. Werbung mit Hochzeitslocation.de ist eine großartige Möglichkeit, Ihr SEO zu verbessern und sicherzustellen, dass Ihr Unternehmen bei der Suche nach Profis in Ihrer Nähe auftaucht.

Pro-Tipp: SEO ist ein guter Grund, in ein Storefront zu investieren, aber es gibt auch andere Gründe. Lesen Sie mehr über 2 weitere Gründe, warum Sie Werbung machen sollten, und legen Sie noch heute los.

Sie haben das Gefühl, dass die Leute Sie einfach nicht finden (und Sie verlieren Geschäfte)

Nennen Sie es FOMO. Nennen Sie es Vergleichssyndrom. Nennen Sie es das Gefühl, ausgeschlossen zu sein. Jeder hat Tage, an denen du hinterfragst, was du tust, weil es sich nicht schnell genug anfühlt (oder einfach genug im Allgemeinen). Wenn Sie also frustriert sind über die Anfragen, die Sie nicht erhalten, ist es an der Zeit, eine Storefront einzurichten. Da Hochzeitslocation.de Paare bei jedem Schritt ihrer Hochzeitsplanung begleitet, bedeutet Werbung, dass Ihr Unternehmen ihnen präsentiert wird – und zwar zum richtigen Zeitpunkt.

Ist es an der Zeit, mit Hochzeitslocation.de zu werben? Nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf und wir helfen Ihnen bei den ersten Schritten mit dem für Sie richtigen Werbeplan.