Warum Sie jetzt Bewertungen anfordern sollten

Viele von uns verbringen viel mehr Zeit als sonst zu Hause. Mit weniger Möglichkeiten, wie wir unsere Tage füllen, können Sie sich Ihr Unternehmen genauer ansehen. Wann haben Sie einen Ihrer Kunden das letzte Mal um eine Bewertung gebeten? Wenn Sie sich nicht an einen Zeitpunkt erinnern können, hoffen wir, dass dieser Beitrag Sie dazu inspiriert, Ihre früheren Paare so schnell wie möglich zu kontaktieren. Wie alle anderen sitzen Ihre ehemaligen Kunden zu Hause. Eine kurze E-Mail kann alles sein, was Sie brauchen, um eine neue Bewertung für Sie zu schreiben – wenn Sie danach fragen.

Erstens, warum brauchen Sie Bewertungen? Kurz gesagt, sie sind die transparenteste Form der Öffentlichkeitsarbeit. Bewertungen hauchen Ihrem Unternehmen Leben ein. Die Zeiten, in denen nach Referenzen gefragt wurde, sind vorbei. Millennials überprüfen die Bewertungen der Anbieter, bevor sie einen Anruf tätigen oder eine E-Mail-Anfrage senden. Wussten Sie, dass 87% der Paare Bewertungen lesen, während sie nach Hochzeitsanbietern suchen? In der Tat sind Preis und Bewertungen die beiden größten Determinanten für Paare, da sie in Betracht ziehen, Hochzeitsprofis für ihren großen Tag zu kontaktieren. Faktoren wie Bewertungen, Budget, Verfügbarkeit und persönliches Treffen tragen zur endgültigen Entscheidung des Paares bei. Unter Anbietern mit sehr positiven Bewertungen beziehen sich die häufigsten Vergleiche auf den narrativen Inhalt, die Aktualität und die Konsistenz von Bewertungen auf mehreren Websites.

Wenn Sie gute Arbeit geleistet und Ihre vertraglichen Verpflichtungen erfüllt haben, haben Sie keinen Grund zu befürchten, von Ihren Kunden Bewertungen anzufordern. Es tut nie weh zu fragen. Einige Anbieter haber über 100 5-Sterne-Bewertungen. Diese Ergebnisse wurden natürlich nicht über Nacht erzielt. So folgen Sie einem eigenen einfachen Verfahren, um positive Kundenbewertungen einzuholen:

  1. Helfen Sie Ihren Paaren, ihren Hochzeitstag mit Fotos, die Sie auf Ihrem Handy aufgenommen haben, noch einmal zu erleben. Ihre Perspektive unterscheidet sich immer von der Ansicht der Hochzeitsgäste. Senden Sie die Fotos 2-3 Wochen nach ihrem großen Tag an Ihre Paare (es sei denn, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung wird vor der Hochzeit bereitgestellt, ist es möglicherweise sinnvoll, sie früher zu senden) und lösen Sie ein Gespräch aus. Diese nachdenkliche Geste ist eine bewährte Methode, um ein Lächeln auf ihre Gesichter zu zaubern.
  2. Teilen Sie eine lustige Geschichte oder einen denkwürdigen Moment – vielleicht ist etwas passiert, von dem sie nicht wussten, dass es passiert ist. Bevor Sie das Gespräch beenden, teilen Sie ihnen mit, dass Sie später am Abend eine E-Mail senden, um eine Überprüfung anzufordern.
  3. Senden Sie eine Anfrage mit einem funktionalen Link, um ihre Bewertung zum  Beispiel bei Hochzeitslocation.de abzugeben. Seien Sie genau in Ihrer E-Mail. So können Sie persönlich eine 5-Sterne-Bewertung anfordern und den Link zu Ihrer bevorzugten Bewertungsplattform (en) hinzufügen.
  4. Aktualisieren Sie ihr Gedächtnis, indem Sie eine beliebige Art von Dankesnachricht eingeben und einfügen, die Ihr Paar möglicherweise nach der Hochzeit gesendet hat (z. B. Dankesnotiz oder Textnachricht). Die Verwendung einer eigenen Sprache kann Ihnen helfen, schneller zu antworten. Machen Sie es Ihrem Kunden einfach und bitten Sie ihn, genau diese Wörter zu kopieren und in den aufgeführten Bewertungslink einzufügen.

Bewertungen zu bekommen ist nicht so einfach … oder? Entscheiden Sie selbst. Nachfolgend finden Sie die Worte, die Sie Kunden einige Wochen nach ihrer Hochzeit senden können:

Hallo, [Kundennamen]! Ich hoffe es geht euch beiden gut. Nochmals vielen Dank, dass SieIIhr dem [Firmennamen] -Team erlaubt haben, Teil Ihres /Eures Hochzeitstags zu sein! Ich kann nicht glauben, dass es fast einen Monat her ist.

Ich hoffe, dass Sie mir eine Rezension bei Hochzeitslocation.de geben. Wir sind 5-Sterne-bewertet wegen der wunderbaren Bewertungen unserer Kunden. Ich hoffe, Sie nehmen sich einen Moment Zeit, um den “Trend” aufrechtzuerhalten. LOL! Unten finden Sie den Link, über den Sie Ihre Bewertung abgeben können:

[füge den Link von Hochzeitslocation.de ein]

Es war großartig, Sie zu treffen. Ich werde Ihnen noch ein paar Bilder schreiben, die ich auf meinem Handy habe, damit Sie Ihren fabelhaften Hochzeitstag noch einmal erleben können. xo

Danke im Voraus,

[Ihr Name]

Ziemlich einfach, oder?

Was passiert, wenn Sie alles unter Mögliche getan haben, der Tag jedoch nach Meinung Ihres Kunden nicht „perfekt“ war? Möglicherweise hat Ihr ehemaliger Kunde eine schlechte Bewertung über Ihr Unternehmen verfasst und diese auf mehreren Plattformen geteilt. Glücklicherweise ist eine schlechte Bewertung nicht das Ende der Welt. Negative Presse legitimiert Ihre positive Presse. Es zeigt, dass Sie ein Mensch sind. Ein Dienstleister berichtete, er werde nie vergessen, von einer Mutter der Braut eingestellt worden zu sein, obwohl sein Geschäft negativ bewertet wurde. Als er sie fragte warum und sie sagte: “Weil Sie echt sind und kein Roboter.”

Manchmal können Sie mit Unvollkommenheit in Zukunft etwas Größeres und Besseres schaffen. Eine negative Bewertung kann dazu beitragen, Verbesserungsmöglichkeiten in Ihrem Unternehmen zu identifizieren. Sie sind möglicherweise nicht mit dem Feedback eines unzufriedenen Kunden zu Ihrer Leistung einverstanden, aber Sie können zuhören und lernen. Es gibt immer Raum zum Wachsen – besonders wenn ein Kunde teilt, warum er unglücklich ist / war. Wenn Sie eine negative Bewertung erhalten, stellen Sie sicher, dass Sie positiv reagieren (auch wenn Sie mit der Bewertung nicht einverstanden sind). Nachdem Sie die Informationen verdaut haben, erstellen Sie Ihre Antwort sorgfältig und halten Sie sie kurz und bündig. Ich empfehle höchstens 3-4 Sätze. Bitten Sie vor dem Posten eine andere Person, diese zu lesen, um eine schnelle Tonüberprüfung durchzuführen, bevor Sie auf “Senden” klicken.

Wenn möglich, sollten Sie es mit Ihrem früheren Kunden „richtig“ machen. Wir schlagen vor von Rückerstattungen abzusehen, aber Sie können sich kostenlos bei Ihnen entschuldigen. Wenn Ihnen diese Idee unangenehm ist, senden Sie eine handschriftliche Notiz. In erster Linie können Sie ihre Gefühle anerkennen und Ihren Anteil an der Situation einräumen. Sie können ihre Wahrnehmung der Ereignisse des Tages nicht ändern, aber Sie können möglicherweise den bleibenden Eindruck verbessern, den sie über Sie und Ihr Unternehmen haben.

Wenn Sie neue Kunden buchen, müssen Sie Bewertungen an den Orten abgeben, an denen Paare suchen (Hinweis: Hochzeitslocation.de). Und jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, um nach Bewertungen zu fragen!